gegen rechts
Ritterheere-Forum
Willkommen, Gast
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?
Re:Politik und Gesellschaft (1 Leser) (1) Gast
Zum Ende gehen Neues Thema Beliebt: 1
THEMA: Re:Politik und Gesellschaft
 
Christian von Greifenburg

Staufer
Beiträge: 3182
graphgraph
Benutzer jetzt online Klicke hier, um diesem Benutzer eine private Nachricht zu schicken Klicke hier, um das Profil des Spielers zu sehen

Den Moderatoren den

Re:Politik und Gesellschaft      08.06.2017 14:41:18 --- 4 Monate, 2 Wochen her  
https://www.youtube.com/watch?v=nydt4pDJgVY

für euren nächsten Einkauf bei Netto
 
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
Flauschbart Finkelstein

Makedonien
Beiträge: 8459
graphgraph
Benutzer offline Klicke hier, um diesem Benutzer eine private Nachricht zu schicken Klicke hier, um das Profil des Spielers zu sehen

Den Moderatoren den

Re:Politik und Gesellschaft      28.06.2017 01:08:53 --- 3 Monate, 3 Wochen her  
Wsewolod Swjatoslawitsch schrieb:
QUOTE:
Alexej, es ist eben entscheidend ob die moderatoren es so sehen oder nicht.

ist wie im richtigen leben wen der richter der ansicht ist das du jemanden beleidigt hast, dann kannst du nur sehr wenig dagegen tun


Ablehnung: Einen unbefangenen Richter bitte.

Oder mitunter auch: Nächste Instanz.

Eine Erfolgsgarantie gibt es leider nicht einmal, wenn man recht hat.


Herr über die Truhe und
 
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
Flauschbart Finkelstein

Makedonien
Beiträge: 8459
graphgraph
Benutzer offline Klicke hier, um diesem Benutzer eine private Nachricht zu schicken Klicke hier, um das Profil des Spielers zu sehen

Den Moderatoren den

Re:Politik und Gesellschaft      28.06.2017 01:52:30 --- 3 Monate, 3 Wochen her  
Und zum Thema Netto: Das Arbeitszeitgesetz und andere Bestimmungen zu verletzen ist schlimm und mit empfindlichen Strafen belegt.

Das was Kik tut und unterlässt empfinde ich um Dimensionen schlimmer:
https://youtu.be/Cd2pze9YRys


Herr über die Truhe und
 
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
Lisa Loch

Deutscher Orden
Beiträge: 26
graphgraph
Benutzer offline Klicke hier, um diesem Benutzer eine private Nachricht zu schicken Klicke hier, um das Profil des Spielers zu sehen

Den Moderatoren den

Re:Politik und Gesellschaft      30.06.2017 00:33:47 --- 3 Monate, 3 Wochen her  
Das sind ja Top aktuelle Berichte. Läppische 5 Jahre her. ^^

Alle größeren Unternehmen haben Dreck am Stecken. Ob es nun Apple oder Amazon sind, oder eben kleinere wie Kik oder Netto. Ist ja nicht so, dass es bei Aldi, Lidl oder wie sie alle heißen besser ist. Am Ende entscheidet der Verbraucher wo er was kauft.

Leben ist kein Ponyhof.
 
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
Thorhall Thorhallsson

Petschenegen
ADMIN
Moderator
Beiträge: 14846
graphgraph
Benutzer offline Klicke hier, um diesem Benutzer eine private Nachricht zu schicken Klicke hier, um das Profil des Spielers zu sehen

Den Moderatoren den

Re:Politik und Gesellschaft      30.06.2017 16:49:49 --- 3 Monate, 3 Wochen her  
Anti-Frust ist Anti-Frust, und nicht politische Diskussion. Ist scheinbar schwer zu verstehen. Aber vielleicht sollte ich noch mal mehrere Schritte zurueck gehen... Diskussionen sind ein Meinungsaustausch, mit (hoffentlich) erquickendem, sinnvollem, enwickelndem... Ausgang. Frust ablassen gehört da aus meiner Sicht nicht zu. Es ist mir klar, dass dies von einer Vielzahl anderer anders betrachtet wird, aber das stört mich herzlich wenig

Achja, uebrigens... Diskussionen ueber das Fuehren von Diskussionen sind sowas von schwedisch. Hört auf damit



Ich bin wieder Thorhall Hakonson !!!



Lorem ipsum non habet debitum.
 
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
Niemandt vom Unschuldigen

Makedonien
Moderator
Beiträge: 2442
graphgraph
Benutzer offline Klicke hier, um diesem Benutzer eine private Nachricht zu schicken Klicke hier, um das Profil des Spielers zu sehen

Den Moderatoren den

Re:Politik und Gesellschaft      30.06.2017 17:20:03 --- 3 Monate, 3 Wochen her  
QUOTE:
Achja, uebrigens... Diskussionen ueber das Fuehren von Diskussionen sind sowas von schwedisch.





ich musste durfte bis letzte Woche mit ner Firma aus Schweden und einer aus den USA verhandeln. die GF aus den USA war einer Meinung, die Schweden zeigten mir ihre Diskussionsfreude untereinander


 
Letzte Änderung: 2017/06/30 17:23 von Niemandt vom Unschuldigen.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
Alexej Dolgoruki

England
Moderator
Beiträge: 9117
graphgraph
Benutzer offline Klicke hier, um diesem Benutzer eine private Nachricht zu schicken Klicke hier, um das Profil des Spielers zu sehen

Den Moderatoren den

Re:Politik und Gesellschaft      30.06.2017 17:28:42 --- 3 Monate, 3 Wochen her  
Selbst die Juden im HRRDN konnten im Reichskammergericht gegen ihre Landesherrn klagen, und es hat sich für sie sogar gelohnt. Hier hat man nichtmal das, was Thorhakll beschließt, ist Gesetz...schlimmer als im Mittelalter.


Man nennt ihn Colonel! Er ist schnell! Nimm dich in Acht!...denn er kommt jetzt zur Schlacht.

Hey! Ha! Hu!...Buh.
 
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
Thorhall Thorhallsson

Petschenegen
ADMIN
Moderator
Beiträge: 14846
graphgraph
Benutzer offline Klicke hier, um diesem Benutzer eine private Nachricht zu schicken Klicke hier, um das Profil des Spielers zu sehen

Den Moderatoren den

Re:Politik und Gesellschaft      30.06.2017 17:40:14 --- 3 Monate, 3 Wochen her  
@Alex: Stimmt, hier muss man doch tatsächlich in mehreren Threads schreiben. Unfassbar Aber zum Thema... das Reichskammergericht war so etwas wie die letzte Instanz, oder gab es danach noch eine, und danach noch eine, und danach... Dann muessten ja heute noch Prozesse aus dem Mittelalter gefuehrt werden .

Ich finde es immer wieder witzig, dass hier versucht wird, an den Haaren irgendwelche Rechtskonstrukte herbei zu ziehen. RH verstösst meines Wissens (trotz unzähliger angedrohter Klagen) gegen keine Gesetze. Auch nicht, was die die Rechte und Pflichten des Betreibers angeht. Diese ständigen Gerichtsbeispiele sind, sorry... waren... irgendwann nur noch langweilig, weil wiederholend. Aber ist ja nicht meine Zeit...

Schlimmer als im Mittelalter? Danke, wir waren immer bemueht, ein funktionierendes Geschichtsbild zu vermitteln. Scheint zu funktionieren

PS: Thorhall bestimmt hier uebrigens recht wenig. Nur so am Rande

@Niemandt: Ja, ich verstehe dich nur zu gut



Ich bin wieder Thorhall Hakonson !!!



Lorem ipsum non habet debitum.
 
Letzte Änderung: 2017/06/30 17:43 von Thorhall Thorhallsson.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
Alexej Dolgoruki

England
Moderator
Beiträge: 9117
graphgraph
Benutzer offline Klicke hier, um diesem Benutzer eine private Nachricht zu schicken Klicke hier, um das Profil des Spielers zu sehen

Den Moderatoren den

Re:Politik und Gesellschaft      30.06.2017 17:48:56 --- 3 Monate, 3 Wochen her  
Was mich aber doch verwundert, ich habs nichtmal geschafft die Petition gegen die Ehe für alle auszudrucken,geschweige denn zu unterschreiben, da wurd das schon im Bundestag beschlossen. Soll das eine Demokratie sein?

Sieht für mich eher wie eine Diktatur der Perversen aus


Man nennt ihn Colonel! Er ist schnell! Nimm dich in Acht!...denn er kommt jetzt zur Schlacht.

Hey! Ha! Hu!...Buh.
 
Letzte Änderung: 2017/06/30 17:52 von Alexej Dolgoruki.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
Olaf der Berserker

Freie
Moderator
Beiträge: 80
graphgraph
Benutzer offline Klicke hier, um diesem Benutzer eine private Nachricht zu schicken Klicke hier, um das Profil des Spielers zu sehen

Den Moderatoren den

Re:Politik und Gesellschaft      30.06.2017 18:54:43 --- 3 Monate, 3 Wochen her  
Wir nennen das eine repräsentative Demokratie. Deine gewählten Abgeordneten in Berlin stimmen in "deinem Sinne" ab. Musst du dich also direkt bei deinem Repräsentanten beschweren gehen, oder das politische system in Deutschland umwerfen. Alternativ kannst du auswandern, irgendwohin wo es dir besser passt.

Davon abgesehen war die Öffnung der Ehe für homosexuelle Paare schon lange überfällig, und es gibt keinen gescheiten Grund homosexuelle Partnerschaften heterosexuellen nicht gleichzustellen.

Insofern, eine Bande von Idioten die sich noch dagegenstellen. Gibt ja eh spannendere Sachen momentan, wie zum Beispiel G20, um das Sommerloch zu füllen


 
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
Zum Anfang gehen Neues Thema
Powered by FireBoarddie neusten Beiträge direkt auf Deinem Desktop erhalten
(+) Notizen:

Nur fuer Premium-Spieler.

facebook Ritterheere Google Ritterheere

Das Mittelalter - Ritter, Grafen und Könige kämpften Schlachten um die Macht.

Dich erwarten Abenteuer, Ruhm, und Intrigen. Mach mit bei dem rundenbasierten Rollenspiel - Browsergame - mit der grossen Portion Strategie.
53 Völker auf einer riesigen Mittelalter-Karte

Ritterheere bietet Dir als Browsergame die grenzenlosen Möglichkeiten in einer Welt des Kampfes.
Ein kostenloses Onlinespiel mit einer tollen Community und einem Forum mit einem grossen RPG Bereich.

rundenbasiertes Rollenspiel

Browsergame

Mittelalter

kostenloses Onlinespiel