gegen rechts
Ritterheere-Forum
Willkommen, Gast
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?
Re:gelten die Regeln hier eigentlich noch? (1 Leser) (1) Gast
Zum Ende gehen Neues Thema Beliebt: 0
THEMA: Re:gelten die Regeln hier eigentlich noch?
 
Nando Tempesta

Mordwinen
Beiträge: 1843
graphgraph
Benutzer offline Klicke hier, um diesem Benutzer eine private Nachricht zu schicken Klicke hier, um das Profil des Spielers zu sehen

Den Moderatoren den

Re:gelten die Regeln hier eigentlich noch?      02.12.2019 22:58:44 --- 3 Tage her  
Eirik Dolgoruki schrieb:
QUOTE:

Mordwina sucht euch einen Gegner auf Augenhöhe

Genau das wars, 11 gegen 11

Lady Longarm schrieb:
QUOTE:
Wir haben nix entkoppelt.

Doch, habt ihr. Vor ein paar Wochen hab ich mir euer Volk genau angesehen und da gab es noch mehrere Gefolgsleute.


Ich will eigentlich bloß wissen, ob das jetzt ok ist, seine Gefolgsleute zu entkoppeln.


Wer Wind sät, wird Sturm ernten.
 
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
Haroun III al Racheed

Perser
RITTER-RAT
Beiträge: 4964
graphgraph
Benutzer offline Klicke hier, um diesem Benutzer eine private Nachricht zu schicken Klicke hier, um das Profil des Spielers zu sehen

Den Moderatoren den

Re:gelten die Regeln hier eigentlich noch?      03.12.2019 00:01:25 --- 2 Tage, 23 Stunden her  
QUOTE:
2019-11-15: Baghdad (Besitzer des Feldes: Perser)
Verteidigungsausbau: Miliz, erw. Miliz, Burg 1, Burgmauer, Burgausbildung, Burgausruestung
Schaukampffaktor: 3
Siegervolk: Vatikan

...

übrige LP in Sieger-Armee(n): 181,3 / 1214 => 14,9%
Overkill-Faktor: 3130,3 / 2331 => 134,3%
Bemerkungen:
Einsatz nur 20 LP (Akriten): Francis Drake, Badass, Wulfstan, Thorsten, Magnus, Bohemund
Einsatz nur 20 LP (Perser): Sarah von Bruchtal, David von Bruchtal


... q.e.d. ...


Thorhall schrieb vor Monaten, daß er sich für Beschwerden bzgl. Entkoppelungen nicht mehr interessieren wird. Es sei denn offenbar, entkoppelte GL werden als Blaue eingesetzt, was ja auch tatsächlich dem Faß den Boden ausschlägt ...

Vorteil der Entkoppelung: Die chars erreichen bessere Umgangswerte und können Lanzen tragen. Nachteil: In premlosen Zeiten fällt die voreingestellte Duellautomatik weg und somit erhöht sich der Wartungsaufwand. Folge: Legalisten und extreme multiuser werden ihr Gefolge eher nicht entkoppeln ...


suaviter in modo fortiter in re
 
Letzte Änderung: 2019/12/03 00:16 von Haroun III al Racheed.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
Thorhall Thorhallsson

Freie
ADMIN
Moderator
Beiträge: 15361
graphgraph
Benutzer offline Klicke hier, um diesem Benutzer eine private Nachricht zu schicken Klicke hier, um das Profil des Spielers zu sehen

Den Moderatoren den

Re:gelten die Regeln hier eigentlich noch?      03.12.2019 07:45:47 --- 2 Tage, 15 Stunden her  
Siehe News



Ich bin wieder Thorhall Hakonson !!!



Lorem ipsum non habet debitum.
 
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
Zum Anfang gehen Neues Thema
Powered by FireBoarddie neusten Beiträge direkt auf Deinem Desktop erhalten
(+) Notizen:

Nur fuer Premium-Spieler.

facebook Ritterheere Google Ritterheere

Das Mittelalter - Ritter, Grafen und Könige kämpften Schlachten um die Macht.

Dich erwarten Abenteuer, Ruhm, und Intrigen. Mach mit bei dem rundenbasierten Rollenspiel - Browsergame - mit der grossen Portion Strategie.
53 Völker auf einer riesigen Mittelalter-Karte

Ritterheere bietet Dir als Browsergame die grenzenlosen Möglichkeiten in einer Welt des Kampfes.
Ein kostenloses Onlinespiel mit einer tollen Community und einem Forum mit einem grossen RPG Bereich.

rundenbasiertes Rollenspiel

Browsergame

Mittelalter

kostenloses Onlinespiel